Standlautsprecher

Understated design, uncompromising sound.

Ein 2½-Wege Standlautsprecher, der in seinen Abmessungen nicht angenehmer sein könnte. Und doch verwandelt die FS 407 ohne Mühe auch größere Räume in einen Konzertsaal. Die FS 407 liebt die Musik, und die Zuhörer lieben die FS 407!

Elac FS 407

1.850,00€Preis
Farbe
  • Bauart: 2,5-Wege, Bassreflex
    Hochtöner: JET 5
    Mitteltöner: (150 mm)
    Tieftöner: 2 x 150 mm Durchmesser, AS-XR Konus
    Übergangsfrequenz: 450 /2.500 Hz
    Frequenzbereich: 30 bis 50.000 Hz
    Empfindlichkeit: 88 dB bei 2,83 V/m
    Empfohlene Verstärkerleistung: 40 – 250 W/ Kanal
    Nenn- / Musikbelastbarkeit: 130 W / 170 W
    Nominal- / Minimalimpendanz: 4 Ω / 3,5 Ω @ 200 Hz
    Magnetisch geschirmt: nein
    Farbausführungen: Schwarz, Weiß und Nussbaum Hochglanz, Nussbaum geölt
    Zubehör im Lieferumfang: Stoff Abdeckrahmen, magn. gehalten
    Höhe: 1.038 mm
    Breite: 260 mm
    Tiefe: 314 mm
    Gewicht (pro Stück): 20,4 kg

  • Stereoplay 07/2014

    80 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    In einem Test der Redaktion „Stereoplay“ von Standboxen der 4000-Euro-Klasse konnte sich die Elac FS 407 sehr gut positionieren. Die Tester bescheinigen der Box herausragende Qualitäten und stufen sie im Klang in der „absoluten Spitzenklasse" ein, obwohl sie im Vergleich zu anderen Lautsprechern dieser Kategorie recht kompakte Abmessungen aufweist.
    Trotz ihrer vergleichsweise kleinen Membranflächen hält der Tiefbass und die Dynamik mit deutlich größeren Klangwandlern mit. Sie sind deshalb erste Wahl, wenn die Boxen optisch weniger präsent im Raum sein sollen, zumal die Elac FS 407 ruhig etwas näher an der Wand stehen darf. Die Box trägt dann im Bass etwas dicker auf, ohne an Konturschärfe zu verlieren.

     

    HiFi Test 06/2013

    1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... für HiFi-Klang par excellence.“