Hybrid CD-Player

Basierend auf dem CD-S6, der fast ein Jahrzehnt einer von Vincents besten CD-Player war, hat sich Vincent entschlossen, dieses Gerät technisch weiter zu entwickeln und selbstredend zu verbessern. Im Design der Tube Line (lediglich ein wenig höher im Vergleich zum Vorgänger) präsentiert sich der neue CD-S7. Im inneren Aufbau jedoch unterscheidet sich der „Neue“  grundlegend von seinem Vorgänger. 

 

So sorgt jetzt ein Sanyo Laufwerk für eine saubere und verbesserte Abtastung Ihrer CDs. Der Sanyou Chip DA11 sorgt für das Auslesen der Daten, die dazu gehörende Software wurde von Vincent selbst entwickelt.

Vincent CD-S7

1.999,00€Preis
Farbe
  • Der CD-S7 wäre nicht in der Tube Line angesiedelt, wenn hier keine Röhren zum Einsatz kämen. So verwendet Vincent nun im Signalweg 2 Röhren des Typs 12AX7. Das Klangbild wird dadurch wärmer und seidiger, jedoch wirkt es nicht verwaschen oder weist Unklarheiten im Sound auf. Nein, Transparenz und Räumlichkeit werden schon nach den ersten Tönen deutlich. Auch die Strom- und Spannungsversorgung hat sich Vincent angeschaut und nochmals verbessert. Ein neuer, überdimensionierter Ringkerntrafo stellt immer ausreichend Leistung bereit, eine 6Z4 Röhre sorgt für die Spannungsstabilität. Bauteile bekannter Hersteller, vergoldete Röhrensockel und vergoldete Anschlüsse runden das Gesamtbild des CD-S7 ab.

    • D/A Wandler
      24bit/192kHz
    • Übertragung
      20Hz – 20KHz
    • Klirrfaktor
      <0,005%
    • Signal Rauschabstand
      >94dB
    • Dynamikbereich
      >100dB
    • Audio-Ausgangsspannung
      2,5V
    • Kanaltrennung
      >90dB
    • Eingänge
      1 x Kopfhörer Klinke 6.3mm, 1 x 12V Trigger In
    • Ausgänge
      1 x RCA (Stereo), 1 x Coaxial, 1 x 12V Trigger Out
    • Röhrenbestückung
      2 x 12AX7B , 1 x 6Z4
    • Farbe
      Schwarz oder Silber
    • Gewicht
      9kg
    • Maße
      430x356x132 mm